EIN ORT DER SEXUELLEN AUSSCHWEIFUNGEN

Heute wurde ich dank eines Facebook Postings auf eine Sim (TheRebellion) aufmerksam, die es ganz schön in sich hat. Sie ist nichts für Leute die mit sexuellen Fantasien der außergewöhnlichen Gangart nichts am Hut haben. Daher warne ich schon in Vorfeld vor. Der Ort heißt Pigsty Village. Der Besitzer heißt MARLON (marlon.ganloso) und er spricht deutsch.

Ich landete in dem dazugehörigen Club hoch über den Wolken. Was mir als erster ins Auge sprang, waren die tollen Zeichnungen an den Wänden. Dann das etwas schummrige Ambiente und der fantastisch aussehende Türsteher. Der Club ist sehr gut geschnitten und aufgebaut. Der Hauptraum ist groß und lädt zum Verweilen ein. Viele kleine Nischen und Nebenräume ergänzen das ganze sehr gut. Die Einrichtung und Gerätschaften die man dort finden und benutzen kann, sind von hervorragender Qualität und zeugen von einen guten Geschmack. Es gibt hier alles was die Fantasie hergeben mag. Ich traf auf unterschiedliche Leute die unterschiedliche Bedürfnisse haben, zu erkennen an ihrem Aussehen und auftreten.

Am Landepunkt gibt es dann die Möglichkeit, in das dort zugehörige Türkische Bad zu teleportieren. Das funktioniert nur mit der dazugehörigen Gruppe deren zutritt gratis ist. Dieses Bad habe ich vor längeren schon auf dem Blog vorgestellt. Ich mach es heute hiermit nochmals. Es ist wunderschön gestaltet und eingerichtet und auch hier Qualität wo hin man blickt.

Dann gibt es noch die Möglichkeit über einen Teleporter nach unten zu gelangen. Auf dem Boden der Sim. Dazu benötigt man eine weitere Gruppe, diese ist aber kostenpflichtig. 399 L$ darf man dafür bezahlen. Ich war neugierig und trat auch hier bei. Es hat sich gelohnt. Sehr schön erbaut und gestaltet. Hier findet man einiges um sich zu vergnügen. Ideal für ein ausschweifendes Rollenspiel. Aber auch das herumspazieren macht viel Spaß. Es gibt einiges zu entdecken, wie zum Beispiel einer der geilsten Höhlen die es zurzeit in Second Life gibt. Und, wie ich entdecken konnte, kann man dort auch ein Häuschen mieten.

Um meiner Warnung oben noch ein wenig Ausdruck zu verleihen, hier die Gruppenbeschreibung: Animal, Beast, Beastiality, Hangout, Dog, Horse, Zoo, BDSM, Canine, Cock, Slave, Shemales, Sex, Porn, golden Shower, Pee, Fetish, Fisting, Toilette RLV, Cum, Orgy, Interracial, Sca, KV, RLV

Einige Dinge die hier angeboten sind, sind nicht nach meinem Geschmack, aber so ist nun mal die Welt der Fantasie. Ich möchte das Land aber dennoch vorstellen. Da man merkt wieviel Mühe der Besitzer sich gemacht hat, unterschiedliches für unterschiedliche Leute anzubieten. An diesen Ort kann man sich ungestört seinen Vergnügungen hingeben. Ich traf einige Pärchen die das taten. Man darf zusehen aber natürlich nicht störend. Es gibt aber auch Plätze wo man etwas versteckt seiner Leidenschaft frönen kann, daher auch der Gruppenbeitritt für den unteren Teil der Sim.

Ich wünsche euch einen schönen Aufenthalt und viel Spaß bei was auch immer ihr so treiben mögt.

Pigsty Village Club:



















Das türkische Bad:




Der untere Teil der Sim:












Kommentare

Beliebte Posts

NEUER ANGEL OF PAIN BDSM HUNT (For english please scroll down)

MEINE GEDANKEN ZUM THEMA CLUBS UND TREFFPUNKTE

DEUTSCHSPRACHIGE MUSIK CLUBS

OFFIZIELLE SANSAR PUBLICITY VIDEO VERÖFFENTLICHT