ONE BILLION RISING das ist:

"Ein globaler Streik. Eine Einladung zum Tanz. Ein Akt weltweiter Solidarität, eine Demonstration der Gemeinsamkeit, womit Frauen sich tagtäglich auseinandersetzen müssen und zu zeigen, wie viele wir sind. Eine Verweigerung dessen, Gewalt gegen Mädchen und Frauen als gegeben hinnehmen zu müssen. Eine neue Zeit und eine neue Art des SEINS.

Am 14. Februar 2015 laden wir eine Milliarde Frauen dazu ein, sich zu erheben, zu tanzen und sich auf der ganzen Welt mit uns allen zu verbinden, um das Ende dieser Gewalt zu fordern. Eine Milliarde Frauen und Männer überall auf der Welt. Wir zeigen unsere kollektive Stärke und unsere globale Solidarität über alle Grenzen hinweg. Zeig auch Du der Welt am 14. Februar, wie EINE MILLIARDE aussieht. Am 14. Februar sieht sie aus wie eine REVOLUTION. Macht alle mit.. „

Das ist ein Auszug aus dem dazugehörigen Blog. Es gibt auch eine Facebook Seite, auf derer man die Termine verfolgen kann.

Diese Aktion wird auch in Second Live durchgeführt. Man kann es auf dem (englischen) Blog nachlesen. Es gibt auch noch ein schönes Video dazu, das auf der Veranstaltung 2013 gefilmt wurde und auch für Second Life gibt es eine dazugehörige Facebookseite.

Das ganze findet zwar erst in einem Monat statt, doch ich finde so etwas wirklich wichtiges sollte man früh genug erwähnen.

Kommentare

Beliebte Posts

NEUER ANGEL OF PAIN BDSM HUNT (For english please scroll down)

MEINE GEDANKEN ZUM THEMA CLUBS UND TREFFPUNKTE

DEUTSCHSPRACHIGE MUSIK CLUBS

OFFIZIELLE SANSAR PUBLICITY VIDEO VERÖFFENTLICHT