AKAYA DEUTSCHE RP-SIM - Eröffnung am 27.06.2015 (Adult)

*Es war schon immer so, es ist auch jetzt so und es wird immer so sein. Wenn die Rote Brücke im Vollmond am Daigo-ji in Kyōto lächelt, öffnet sich das Tor zu Akaya.* (Worte aus der Landinformation)

Ich war heute schon zu Besuch und sah mich in Ruhe um. Besitzer αιjū ƒυкαкυяσ (carisma666) hat mir vor einigen Tagen die Landmarke zukommen lassen. Als erster hat mich folgender Satz sehr gefreut: Wesen jeglicher Art willkommen und erwünscht!

Hier einige Worte direkt von αιjū ƒυкαкυяσ (carisma666), der meiner Bitte nachkam, mir diesbezüglich einige Sätze zu schreiben, damit wir wissen, um was es geht.

*Akaya soll ein schönes Dorfleben werden, für alle Wesen die sonst sich nirgendwo zugehörig fühlen, vom Petite bis zum Drachen, alle sollen sich wohlfühlen ....es soll ein miteinander geben in einem Dorf wo alles Mögliche ist.....wo auch Drachen das Dorf angreifen können und es verteidigt werden muss...es gibt einen großen Markt, der aber nicht immer geöffnet hat. Es gibt auch kleine Wohnungen für Leute die hier mieten wollen. Es gibt noch genügend Berufe die zu besetzen sind.....da hätten wir: Bäcker, Metzger, Restauranter, Schmied, Geisha, Heiler und Pfleger(in), Polizei, Feuerwehr, Lehrer für die Schule, Meister für Dojo, Barfrau und Bedienung, Marktplatz Verwalter und Schausteller (Musikanten).“

Man landet bei der Ankunft in einer Skybox und folgt einfach den Pfeilen die zeigen wo es langgeht. Per roter Teleporttür gelangt man nach unten in das Dorf. Jetzt kommt auch das einzigste was ich ein wenig ärgerlich finde, nämlich einer dieser Sim Surround Dingends, Land das man noch außerhalb von der Sim sieht, es quasi umschließt oder nur Teile davon. Ich hab immer ein riesiges, nicht gerezzte Objekt über meinen Kopf schweben, das kann bis zu 15 Minuten dauern bis es endlich richtig zu sehen ist. Der Lag Pegel steigt ebenso (ich weiß, es sieht toll aus, aber es nervt, jedenfalls mich).

Nach der Wartezeit begann ich mit den erkunden und ich muss sagen, sehr schön gemacht. Das Dorf liegt idyllisch in die Landschaft eingebettet. Fasziniert hat mich die Gestaltung das Höhlen Systems von Fanatik, das sie mit eingebaut hat. Die Einrichtungsgegenstände sind bunt gemischt und teils sehr schön gemacht. Die Spielgeräte qualitativ hochwertig. Man sollte Zeit mitbringen und sich in Ruhe umsehen, dabei entdeckt man viele Kleinigkeiten, die einen beim *herumzoomen* entgehen würden.

Wieder hat es jemand geschafft, etwas Schönes zu erschaffen, vor allem werden hier viele andere Gestalten erlaubt. Das ist selten in Rollenspiel Bereich. Ich hoffe ganz arg, dass sie es auch schafft, engagierte und tolle Mitspieler zu finden, die dieses schöne idyllische Dorf mit ihrer Fantasie beleben.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Erkunden.































Kommentare

Beliebte Posts

NEUER ANGEL OF PAIN BDSM HUNT (For english please scroll down)

MEINE GEDANKEN ZUM THEMA CLUBS UND TREFFPUNKTE

DEUTSCHSPRACHIGE MUSIK CLUBS

OFFIZIELLE SANSAR PUBLICITY VIDEO VERÖFFENTLICHT