DAS FUNKTIONIERT EH NICHT….

..unter diesem Motto vermiesen einige Besserwisser und Klugscheißer anderen ihr Second Life. Warum ich das behaupte? Weil ich es oft lese und auch direkt mitbekomme.

Jemand hat eine gute Idee. Derjenige feilt daran herum, bastelt, werkelt und tut und stellt dann sein Produkt oder seine Geschäftsidee in einem Forum oder sonst wo vor. Wohl bemerkt, er möchte es vorstellen. Was passiert dann? Sogenannte alt eingesessene beginnen die Idee in Einzelteilen zu zerlegen, analysieren und mäkeln daran herum, bis nichts mehr übrig bleibt.
Bemerkungen wie:
Das hat es schon so oft gegeben..
Dieses Konzept wird nicht funktionieren..
So was ist von vorhinein zum Scheitern verurteilt…
Dafür ist Second Life nicht geeignet…
Das ist altbacken und unmodern…
Dein Text strotz vor Fehlern, warum solltest du dann das Schaffen…
Das ist die blöderste Idee die es je gab..
Das haben schon tausend andere ….
Ich war gerade dort aber da ist niemand…
Und so weiter..

Jeder darf/soll seine eigene Erfahrungen und Lernprozesse erleben. Was der eine oder andere nicht geschafft hat, kann durchwegs bei anderen ein Erfolg werden.

Was gibt uns das Recht, anderen den Spass zu verderben?

Damals als ich anfing, Black Heaven aufzubauen, gabs auch schon Leute die alles besser wussten. Ein Spruch blieb mir da noch gut in Erinnerung. Du kannst ja kein Englisch also wird’s eh nichts. Nichts desto trotz betrieb ich Black Heaven sieben Jahre lang. Ich könnte es immer noch, wenn ich Zeit und Lust dazu hätte.

Ich kann euch allen, die sich etwas erschaffen oder aufbauen möchten, nur eines raten. Lasst euch nicht unterkriegen, pfeift auf gut gemeinte Ratschläge, Tipps und den Versuchen es euch ausreden zu wollen. Packt es an, macht euer eigenes Ding so wie ihr es für richtig hält. Ihr müsst eure Erfahrungen selber machen, daraus lernt man und man kann sich verbessern oder gar neue Ideen entwickeln. Und geht einmal eine Sache schief, nimmt man das was man daraus gelernt hat, um wieder was Neues zu versuchen. Liegt nicht auch darin Spaß und Freude?

Lernen und wachsen, austesten und experimentieren, konsequent und geduldig direkt auf euer Ziel losgehen. Nicht ablenken lassen, macht es einfach.

Um eines klar zu stellen, ich habe nichts gegen gute Tipps und Kritik die Hand und Fuß hat. Aber ich habe was dagegen, das man *nieder gebügelt wird*, nur weil man auf seine Idee aufmerksam machen möchte.

In diesen Sinn, lasst euch nicht unterkriegen. Viel Erfolg.

Kommentare

Beliebte Posts

NEUER ANGEL OF PAIN BDSM HUNT (For english please scroll down)

MEINE GEDANKEN ZUM THEMA CLUBS UND TREFFPUNKTE

DEUTSCHSPRACHIGE MUSIK CLUBS

OFFIZIELLE SANSAR PUBLICITY VIDEO VERÖFFENTLICHT