CALAS GALADHON'S 'VALYRIA' 2015 Halloween

Es passiert selten, das mir der Mund offen bleibt vor lauter staunen. Hier passierte es. Auf der Insel ist es einfach nur unglaublich fantastisch. Das Ambiente ist das faszinierteste was ich seit langem entdeckte. Mystisch, unheimlich und aufregend. Besitzer: Ty Tenk & Truck Meredith.
Berge, Täler, hohe Bäume, dichtes Gestrüpp, uralte Ruinen, alte Statuen, holprige Wanderwege, unheimliche grandiose Gestalten, Ruderboote zum Erforschen der engen Wasserkanäle, Drachenflug Tour, geheimnisvolle Plätze, versteckte Orte, Fackeln für das Spenden von Licht in den dunklen Ecken, tiefliegenden Höhlen (nichts für Leute mit Spinnenphobie) und Gewölbe und vieles mehr gibt es da zu entdecken und zu erforschen.
Laut Informationskarte gibt es dort immer mal wieder Live Musik. Obwohl hier das Thema Halloween mit einbezogen wurde, finde ich es absolut nicht kitschig. Es ist nicht überfüllt mit Monstern und knallbunten Dekosachen. Es ist unauffällig und sehr gruselig.
Als ich dort war um alles zu erkunden und zu fotografieren, waren sehr viele Leute unterwegs und das war einfach nur schön all die Avatare zu betrachten, wie sie genau wie ich selber, erstaunt herumliefen und sich an der Insel erfreuten. Es gibt riesige Gebirgsketten um die Insel herum, viel Mesh und auch einiges an Skripts und dennoch hatte ich keinen Lag, nur das Rezzen hat bissi gedauert, aber das ist normal. Hier haben Könner gebaut.
Empfehlungen:
Bitte nicht fliegen (gibt die Möglichkeit auch wenn’s ausgeschalten wurde)
Sounds und Musik einschalten (die Geräusche sind der Hammer und ebenso der Musikstream)
Umwelteinstellung der Sim akzeptieren (auch wenn’s Anfangs zu dunkel wirkt, es gehört einfach zum Ganzen Konzept)
Viel Zeit mitnehmen
Genau alles betrachten um die versteckten Plätze zu finden
Die am bodenliegenden brennenden Fackeln beachten
Auf die Umgebung achten, es gibt Objekte mit denen man in Form von anklicken an den versteckten Orten gelangt und zwar nur damit
Fazit:
Konzept erstklassig
Umsetzung fantastisch
Ideenreichtum Klasse
Qualität der Objekte hervorragend
Ambiente der Wahnsinn
Performance erstklassig
Baukunst unglaublich
Ich werde definitiv diese Insel noch einige Male aufsuchen (nur den Oktober über möglich) und ich kann euch nur ans Herz legen, dieses visuell und akustischen Juwel zu besuchen.

























Kommentare

Beliebte Posts

NEUER ANGEL OF PAIN BDSM HUNT (For english please scroll down)

MEINE GEDANKEN ZUM THEMA CLUBS UND TREFFPUNKTE

DEUTSCHSPRACHIGE MUSIK CLUBS

OFFIZIELLE SANSAR PUBLICITY VIDEO VERÖFFENTLICHT