THE PEATONVILLE ASYLUM

Liebe Hunt Fans, es gibt wieder einen neuen von der MadPea Produktion. Beginn ist der 9.10.2015 um 12pm Second Life Time. Ich war heute Morgen am Startpunkt, um mir ein wenig Überblick zu verschaffen.
Hintergrund der Geschichte: Das Peatonville Asylum befindet sich auf einer abgelegenen Insel und war früher mal eine Psychiatrie, in dem Patienten mit „neuartigen Methoden“ geheilt werden sollten. Doch im November 1943 verschwanden alle Patienten und Angestellten auf mysteriöse Weise. Seitdem gilt das Asylum als verflucht..

Was ist das für ein Spiel/Hunt?
Laut MadPea handelt es sich wieder um dieselbe Technik, die sie schon bei anderen von ihnen veranstalteten Hunts verwendeten. Es ist ein interaktives und immersives Gridweite Point and Click Abenteuer mit Preisen von führenden Designer.
Das Ganze startet in einem kleinen Hafenstädtchen namens Peatonville Bay, das wunderschön gestaltet wurde und bestückt ist, mit kleinen Shops die bekannt sind, wie z.B junk oder Warenhouse.
Dort am Landepunkt findet man dann auch den HUD (der zu diesen Zeitpunkt noch nicht kaufbar war, ich war ja in Vorfeld dort). Dieser ist notwendig, um überhaupt mitmachen zu können.

Es gibt drei Versionen:
Bronze Hud um 100 L$ (Shard Detector, Standard Spielverlauf und Zubehör Tasche)
Silber HUD um 500L$ (Shard Detector, Standard Spielverlauf und Zubehör Tasche und 25 exklusiven Silberpreisen)
Gold HUD um 1000L$ (Shard Detector, Standard Spielverlauf und Zubehör Tasche, 25 exklusiven Silberpreisen und 25 exklusiven Goldpreisen)
Spielverlauf:
Als erster muss man auf die Fähre Queen of Denial gehen, die dann in Richtung Asylum aufbricht. Dort muss man dann ein wichtiges Objekt finden, um seinen vorher gekauften HUD zu aktivieren…. Weitere Spielinstruktionen findet ihr hier.
Ich werde mit Sicherheit diesen Hunt mit meiner Kleinen absolvieren und natürlich darüber für euch ein weiteres Posting verfassen.

Mir gefällt schon alleine die Hafenstadt sehr und bin äusserst gespannt was mich da noch erwartet. Denn ich war ja schon vom letzten so was von begeistert. Hier ein Video vom Hafen:

Peatonville Bay from Tizzy Canucci on Vimeo.

Kommentare

Beliebte Posts

NEUER ANGEL OF PAIN BDSM HUNT (For english please scroll down)

MEINE GEDANKEN ZUM THEMA CLUBS UND TREFFPUNKTE

DEUTSCHSPRACHIGE MUSIK CLUBS

SECOND LIFE - WENN SIE SCHLAFEN GEHEN, TRÄUMEN SIE VON DER REALITÄT