[WOS] MISSING MILE DARK RURAL COMMUNITY - THIS IS YOUR LIFE! (Moderat)

Owner: ɴøᴛʜɪɴɢ (loch.newchurch)
Setzt sich aus zwei Sim´s zusammen: Paper (Städtchen) und Soap (National Park)
Gruppe: Kostenlos
Voice: Aktiviert
Rezzen: Aktiviert
Es gibt ein Welcome Pack: Beinhaltet Notcards mit näheren Informationen und Tipps zum Rollenspiel
HINTERGRUND INFORMATION
Missing Mile ist eine fiktiven Stadt mit dem gleichen Namen aus den Bücher "Lost Souls" und "Drawing Blood" von Poppy Z. Brite.
Ort: North Carolina, USA
Jahr: Present Day
Zeit: SL Zeit
Die Stadt ist klein, auf dem Land und ein bisschen altmodisch für seine Zeit. Seltsamen Morde, Verschleppungen und biochemische Experimente von der Regierung, lässt Missing Mile geheimnisvoll erscheinen.
Aufgrund der abgeschiedenen Lage ist es ein Paradies für die seltsame und ungewöhnliche Wesen. Drogen, Viren oder Inzucht gibt es in der Stadt und sie ist voll von verwirrte Personen. Man kann nie wissen, was in den Schatten lauern.
FAZIT
Konzept: Rollenspiel und Wohnen, großartig umgesetzt. Alle Wohnmöglichkeiten sehen anders aus, man kann in einen kleinen abgefuckten Zimmer unten in der Kanalisation hausen, in einen Trailer Park, in einfachen Holzhütten, in gut bürgerlichen Häusern und so weiter. Ich bin Begeistert (Näheres zum mieten findet ihr Vorort)
Umsetzung: Mehr als perfekt
Ambiente: Kleinstadt mit Kino, Friedhof, Krankenhaus, Clubs, Polizei und alles drum herum wurden hier in einer Form gestaltet, die ich zuvor noch nirgends sah. Einfach nur Klasse
Möbel und Einrichtung: Hervorragend, Sachen die ich in solch einer Zusammenstellung noch nie gesehen habe
Details: So viel Liebe und Freude zum Detail findet man selten, witziges, makaberes, unheimliches, süßes, altmodisches, neues, kunstvolles und so weiter, ich schwärme gerade
Performance: Lagfrei
Terraforming: Natur die man nicht überall findet, einfach Klasse, von der Bodentextur bis hin zum Bäumen und alles was dazugehört
Ich möchte euch diesen Ort sehr ans Herz legen. Man wird nicht überschwemmt mit Regeln, Gruppengiver, Wilkommensgentöns. Man darf sich dort frei bewegen und alles ansehen. Das Rollenspiel dort wird locker gesehen. Nehmt euch Zeit mit, geht zu Fuß, so entdeckt man all die Kleinigkeiten und tollen Szenen. Die verschiedenen Eindrücke erzeugen Spannung und Spaß. Und das wünsche ich euch auch beim Besuch von Missing Mile.

























Kommentare

Beliebte Posts

NEUER ANGEL OF PAIN BDSM HUNT (For english please scroll down)

MEINE GEDANKEN ZUM THEMA CLUBS UND TREFFPUNKTE

DEUTSCHSPRACHIGE MUSIK CLUBS

OFFIZIELLE SANSAR PUBLICITY VIDEO VERÖFFENTLICHT