INTERVIEW EINES SECOND LIFE NUTZERS – SUSANN BITTET ZUM GESPRÄCH

Susann DeCuir: Guten Abend liebe Mayleen, schön das du Zeit gefunden hast, dich meinen Fragen zu stellen. Und willkommen bei mir zu Hause :-)

oOMayleenOo: Guten Abend Susann...schön das du mich eingeladen hast, übrigens.....ich bewundere dein zuhause jedes mal wenn ich da bin....das ist so schön hier *sich gemütlich im Sessel zurücklehnt*
Susann DeCuir: Danke, dann kommen wir zur ersten Frage Mayleen, wodurch hast du nach Second Life gefunden?

oOMayleenOo: Also....damals im Ferienlager.....*leise lacht*...ne also im Ernst....ich hab durch meinen damaligen Partner hier her gefunden...mit ihm zusammen war ich in Secret City angemeldet....er erzählte mir immer mal wieder von Second Life aber ich konnte mich erst nicht dafür begeistern....und nach viel Überredungskunst hab ich mir dann doch einen Avatar gemacht und hab nach einer halben Stunde wieder ausgeloggt...man, fand ich das hier kompliziert.

Susann DeCuir: Das habe ich schon öfters gehört. Warum fandest du es kompliziert?

oOMayleenOo: Ich fand die Handhabung total kompliziert...das umziehen und die Avatargestaltung...das kannte ich von Secret City anders...eben einfacher...aber schlussendlich hat mich die Grafik von Second Life dann doch überzeugt.....und die Möglichkeiten seinen Avatar so individuell zu gestalten ich bin ne kleine Shoppingqueen. ;)

Susann DeCuir: Wie lange hats gedauert, bist du dich soweit auskanntest, was die Handhabung von Second Life angeht?

oOMayleenOo: Oh das ging dann doch relativ schnell....ich glaub so 2-3 Tage...und dann hab ich erstmal drei Wochen lang sämtlich Läden abgeklappert und mir alles zusammen gesucht was ich ganz dringend brauchte.

Susann DeCuir: Du erwähntest das Shoppen... ist das deine größte Leidenschaft auf dieser Plattform?

oOMayleenOo: Hmmm.....ja doch ich glaub schon *schmunzelt*......naja gut nicht die größte, aber damit hab ich hier schon viel Zeit verbracht....was ich aber auch ne Zeitlang echt viel gemacht hab ist umziehen...also Land mieten...gestalten.....abreißen....neues Land mieten....wieder gestalten...usw......total gaga eigentlich. :)
Susann DeCuir: Darf ich fragen wieviel Linden du so am Tag ausgibst? Durchschnittlich..

oOMayleenOo: Och mal mehr mal weniger....es gibt Tage da gebe ich jeden Tag 1000 Linden aus.......und manchmal wieder Wochen gar nichts...kommt immer drauf an was so angeboten wird.

Susann DeCuir: Arbeitest du Inworld dafür oder lädst du es von außerhalb rein?

oOMayleenOo: Nein ich arbeite nicht wirklich....ich hab hier und da mal getanzt aber meist nur zur Aushilfe oder ganz kurzfristig...also ja..ich lade von außerhalb rein.

[oOMayleenOo beugt sich zur Susann vor und flüstert leise.....ist das ok wenn ich eben für kleine Mädchen geh? :)

Susann DeCuir: Ja natürlich... *lacht*

oOMayleenOo: So da bin ich wieder :)

Susann DeCuir: Willkommen zurück kleines Mädchen *fg*.

oOMayleenOo kichert verschämt in ihre Hand

Susann DeCuir: Laut Profil gehörst du einen Carlos, also geh ich davon aus das du BDSMlerin bist, wie lange schon und vor allem auch in realen Leben?

oOMayleenOo: Ja Carlos ist seit einiger zeit mein Herr.....eigentlich noch ganz frisch :) so richtig wirklich mit BDSM bin ich erst hier in Second Life in Berührung gekommen und wurde neugierig....dann hab ich mich damit erstmal nur theoretisch damit beschäftigt *lach.......erstmal.....mal sehen was die Zukunft so bringt was das Real angeht :)
Susann DeCuir: Was fasziniert dich an BDSM?

oOMayleenOo: Das Machtspiel....das ist was mich am meisten fasziniert...und ich habe festgestellt das ich Frauen gegenüber eine doch leicht sadistische Ader habe, das fasziniert mich auch......*leise lacht

Susann DeCuir: In der Zeit wo du dich hier mit diesen Thema beschäftigst, ist da deine Sehnsucht das Ganze auch Real genießen zu dürfen, immer größer geworden oder genügt dir die virtuelle Welt dazu?

oOMayleenOo: Hm doch schon....die Neugier und die Lust darauf beschränken sich da nicht nur auf Second Life......

Susann DeCuir: Da du sadistisch gegenüber Frauen sein könntest oder bist...du magst also Frauen und Männer?

oOMayleenOo: Ja ich bin beiden Geschlechtern zugetan.

Susann DeCuir: Dann kann man sagen..das Second Life ein gute Plattform für das entdecken einer neuen Leidenschaft ist?

oOMayleenOo: Ja definitiv....und auch eine Plattform um heimliche Leidenschaften dann doch mal an zu testen wenn man real so gar keine Möglichkeit findet.

Susann DeCuir: Du hast sicherlich schon einiges in Second Life erlebt, was war bis Dato dein schönste Erlebnis?

oOMayleenOo: Ooh da gibts einige schöne Momente.....ich hab eine meiner mittlerweile besten Freundinnen hier kennen gelernt......z.B.....und dann erinnere ich mich an einen Moment...der ist auch schon mehr als ein Jahr her....da bin ich auf SMerte gelandet....und hörte jemanden sprechen...bayrischer Dialekt...und da ich ja so eine Dialekt Fetischistin bin war ich direkt hin und weg *lach.....und das zog sich so durch mein Second Life und heute kann ich mit stolz sagen ich gehöre ihm. :)

Susann DeCuir: Der bayrische Charme *zwinkert*

oOMayleenOo: Absolut *selig grinst*

Susann DeCuir: Was gefällt dir an Second Life ganz besonders?

oOMayleenOo: Die Möglichkeiten sich zu verändern...auszuprobieren.....der realen Welt für einen Moment entfliehen und mit nur einem Teleport kann ich von Norwegen aus in den Orient hüpfen. :)
Susann DeCuir: Was gefällt dir an Second Life überhaupt nicht?

oOMayleenOo: Der Betrug am Menschen.......

Susann DeCuir: Hast du da eigene Erfahrungswerte?

oOMayleenOo: Leider vergessen die Leute immer wieder das es hier auch um reale Gefühle gehen kann....ich hab hier schon Horrorstorys gehört wie Menschen belogen und betrogen wurden....nein, Gott sei dank nicht.....klar wurde ich sicher auch schon belogen wegen den banalsten Dingen...aber wirkliche Dramen hatte ich persönlich nicht.

Susann DeCuir: Was würdest du an Second Life ändern, wenn du die Möglichkeit dazu hättest?

oOMayleenOo: Die hohen Mietpreise für Land. *hahahaha

Susann DeCuir lacht mit, das ist eine gute Antwort.

oOMayleenOo: Ach und noch was bei uns Frauen wackeln ja die Brüste mit..........also ich hätte gern schwingende Penisse. :)

Susann DeCuir lacht lauter...Wie gefällt dir Sex in Second Life? *grinst*

oOMayleenOo: Second Life-Sex heißt für mich das Kopfkino anregen.....ich bin keine wirkliche Posen oder Animationennutzerin.......obwohl ich ja so einen Tick hab was Möbel angeht....immer wenn 2 Versionen gibt...PG oder Adult.....muss ich immer die Adult Version kaufen....weil halt geht. lach

Susann DeCuir: Das Kopfkino von Mayleen interessiert mich...was geilt dich am meisten auf?

oOMayleenOo: Ich bin ein sehr visueller Mensch....sagen wirs mal so. ;)

Susann DeCuir: Erzähl mal..

oOMayleenOo: Z.B. sehe ich gerne andern beim Sex zu.

Susann DeCuir: Was würdest du einen neuen Second Life Bewohner mit auf den Weg geben? Was für einen Ratschlag oder Tipp?

oOMayleenOo: Egal aus welchen Beweggründen du hier her gekommen bist....lüge nicht..betrüge nicht....spiele nichts vor.......*mit dem Erziehungsfinger droh* :) das würde ich mit auf den Weg geben.
Susann DeCuir: Sehr guter Ratschlag. Dann kommen wir zur letzten Frage liebe Mayleen, eine Frage die jeder von meinen Gesprächspartner gestellt bekommt, warum hast du dir den Namen Mayleen ausgewählt?

oOMayleenOo: Och eigentlich hab ich mir den Namen nur ausgesucht weil er mir gefällt. Einen bestimmten Grund gibt es dafür nicht. :)

Susann DeCuir: Ich bedanke mich herzlichst für dieses amüsante Gespräch und für deinen Besuch. Es hat Spaß gemacht.

oOMayleenOo: Ja ich hab mich köstlich amüsiert :) Nochmal danke für deine Einladung.

Kommentare

Beliebte Posts

NEUER ANGEL OF PAIN BDSM HUNT (For english please scroll down)

MEINE GEDANKEN ZUM THEMA CLUBS UND TREFFPUNKTE

DEUTSCHSPRACHIGE MUSIK CLUBS

OFFIZIELLE SANSAR PUBLICITY VIDEO VERÖFFENTLICHT