THE EVIL DARKNESS (Video)

Es gibt seit gestern einen Gruselfilm aus Second Life. Er hat zwar im Handlungsablauf einige Längen, aber von der Kameraführung und der Bildqualität, ist das ziemlich gut gemacht. Außerdem ist "The Evil Darkness" mit über 22 Minuten Länge, ein wirklich ambitioniertes Machinima-Projekt. Stella Sangria und Michal Weymann (Betreiber des Machinma Labels "Mistell Production Film") haben sicherlich mehrere Wochen an diesem Filmprojekt gearbeitet haben.
In diesem Machinima sind Szenen von den Regionen Crestwick Island, Ironwood Hills, Deadman's Island Haunted Sim, LICK - Byrd Island und Foggy Swamp zu sehen. Vor allem die Aufnahmen von Crestwick Island sind sehenswert, inklusive einer hörenswerten Nachvertonung.

Ich finde ihn gut gemacht, seht selber:


Kommentare

Beliebte Posts

NEUER ANGEL OF PAIN BDSM HUNT (For english please scroll down)

MEINE GEDANKEN ZUM THEMA CLUBS UND TREFFPUNKTE

DEUTSCHSPRACHIGE MUSIK CLUBS

OFFIZIELLE SANSAR PUBLICITY VIDEO VERÖFFENTLICHT