NEUE ANPASSUNGEN FÜR MONATLICHE HANDELSBEGRENZUNGEN

Linden Lab am 27.03.2017, Blogübersetzung

Letzten Dezember haben wir einige Anpassungen bei den Abrechnungs- und Handelsgrenzen für den Umtausch auf LindeX® bekanntgegeben. Diese Anpassungen begrenzten das Handelsvolumen für jedes Resident-Konto in bestimmten Stufen, um Betrug zu verhindern und die geltenden Vorschriften einzuhalten.

Im Rahmen des Fortlaufenden Risikomanagementprozesses von Linden Lab, führen wir nun monatliche Handelsgrenzen ein. Wir werden, dass nur wenige Einwohner, wenn überhaupt, von diesen Anpassungen negativ beeinflusst werden und wir werden fortfahren, alle Auswirkungen zu überwachen.

Ihr könnt eure bestehenden Limits auf dieser Seite überprüfen. Eure Handelsgrenzen werden dort aufgeführt, und die Grenzen für den Kauf und Verkauf von Linden Dollar.

Ihr könnt über das Support eine Überprüfung eurer Handelsgrenzen beantragen. Startet dazu einfach ein Ticket mit der Auswahl von > Probleme mit Zahlung/Rechnung > Bitte um Überprüfung der Abrechnungs- und Handelsbegrenzungen für LindeX (für Grundkonten) oder > Probleme mit Zahlung/Rechnung > Bitte um Überprüfung der Abrechnungs- und Handelsbegrenzungen für LindeX (für Premium-Konten).

Kommentare

Beliebte Posts

NEUER ANGEL OF PAIN BDSM HUNT (For english please scroll down)

MEINE GEDANKEN ZUM THEMA CLUBS UND TREFFPUNKTE

DEUTSCHSPRACHIGE MUSIK CLUBS

OFFIZIELLE SANSAR PUBLICITY VIDEO VERÖFFENTLICHT