[VIDEO] - BENTO PFERD ALS ATTACHMENT

Heute hat Strawberry Singh ein reitbares Bento Pferd in ihrem Blog vorgestellt. Dazu hat sie auch ein Video gedreht, das im Web einige Beachtung hervorgerufen hat. Auch auf New World Notes wurde das Video geteilt.

Das Besondere an diesem Pferd vom Anbieter Water Horse ist, dass es nicht den Avatar ersetzt, sondern erweitert. Denn wie jeder weiß, beruht die Bento-Technik auf dem erweiterten Skelett des Second Life Avatars. Ein Pferd zum Rezzen kann deshalb niemals das Bento-Skelett nutzen, da es dann ja kein Avatar wäre. Dieses Pferd von Water Horse, bildet nun zusammen mit dem Shape des normalen SL-Avatars praktisch einen neuen Gesamtavatar.

Der menschliche Avatar nutzt dann weiterhin die Knochen, die für einen Standard-Avatar früher schon zur Verfügung standen (ich glaube, das waren so um die 30) und das Pferd nutzt die 106 neuen Knochen, die mit dem Bento-Projekt eingeführt wurden. Was allerdings nicht funktionieren dürfte, ist die Nutzung des Pferdes mit einem weiteren menschlichen Bento Mesh-Body. Denn doppelt kann man die Knochen nicht riggen.

Veröffentlicht wird das Pferd am 25. März mit einer Inworld-Party um 5pm SLT in der Water Horse Sandbox. Danach dürfte es auch auf dem Marketplace angeboten werden. Der Preis ist noch nicht bekannt, aber gemessen an den vorhandenen Produkten von Water Horse, dürfte das Pferd über 3000 L$ liegen.


Kommentare

Beliebte Posts

NEUER ANGEL OF PAIN BDSM HUNT (For english please scroll down)

MEINE GEDANKEN ZUM THEMA CLUBS UND TREFFPUNKTE

DEUTSCHSPRACHIGE MUSIK CLUBS

SECOND LIFE - WENN SIE SCHLAFEN GEHEN, TRÄUMEN SIE VON DER REALITÄT