Posts

Es werden Posts vom Juni, 2017 angezeigt.

JAPONICA (Moderat)

Bild
Dauer: 30.6. - 23.7.2017
Angebot: Kleidung., Möbel, Häuser, Deko und Zubehör in japanischen Stil
Ambiente: Wie soll ich es sagen, die Fair war schon mal schöner aufgebaut
Lag: Keinen mit 26 Anwesenden
Teleport

Die Art wie Japonica diesmal aufgebaut ist, gefällt mir persönlich nicht, aber das Angebot hat es in sich. Viele der Frauen und Männer Outfits sehen toll aus. Einige Häuser und einiges an Deko ebenso. Wer ein Fan von Japan ist, wird hier sicherlich fündig. Ich wünsche euch viel Spaß beim Stöbern und Shoppen.
















HAIR FAIR 2017 (alle 4 Sims Generell)

Bild
Da diese Fair mit Sicherheit die ersten Tage kaum zu erreichen ist, gibt es diesmal schon vorab einige Informationen dazu.
Dauer: 1. 7. bis 16. 7. 2017 Beginn: 9:00 Uhr MESZ
Die Fair für Haare, Hüte und sonstige Kopfbedeckungen, findet in diesem Jahr bereits zum zwölften Mal statt und gehört damit zu den ältesten und traditionsreichsten Fairs in Second Life (neben der Shoe und Skin Fair). Sie ist wieder auf den bekannten vier Regionen im Süden des Sansara-Kontinents untergebracht. Wie in den vergangenen Jahren, gibt es zwei zusätzliche Regionen, die jeweils an drei Fair Regionen angrenzen und von denen man mit der Kamera shoppen gehen kann, wenn die Hauptregionen wegen Überfüllung nicht zugänglich sind. Denn auf dem Mainland ist bei 40 Avataren pro Region die Grenze erreicht.
Teleport zu Rhodium - Brunette Teleport zu Osmium - Noirette Teleport zu Iridium - Redhead Teleport zu Platinum - Blonde
Teleport zur Camming-Region Ruthenium Teleport zur Camming-Region Palladium Das Design der Ausstelle…

URLAUBSFEELING IN SECOND LIFE

Bild

LEBENSLANG - MEIN LEBEN ALS HERRIN TORTURAS SKLAVE

Bild
Diese Seite fand ich vor kurzem in Internet und ich finde sie sehr interessant. Hier beschreibt ein Mann sein Leben als Sklave mit vielen Berichten über das was seine Herrin und er miteinander erleben bis hin zu Informationen wie z. B. über Peniskäfige (die Antworten auf Fragen, die ihm dazu gestellt wurden und die Informationen über solch einen Käfig fand ich besonders interessant). Es gibt auch eine sehr schön ansprechende Bilder Galerie und die einzelnen Postings werden auch mit passenden Bildern untermalt. Ich finde solche Erfahrungsberichte spannend und man kann daraus viel lernen und mitnehmen. Eine sehr gute Seite die ich weiter empfehlen möchte. Und nicht nur den Slaves. :-)
Hier ein kleiner Text den er selber zu seine Person gschrieben hat:

Ich bin Menja, und seit 2004 der Sklave meiner Herrin Tortura – ohne Wenn und Aber. Mit ihr habe ich die für mich perfekte Herrin gefunden. Als ganz normale Menschen sind wir uns damals über den Weg gelaufen und haben uns schnell verliebt. S…

NEUES VON M&P KREATION

Bild
Normal Preis 399 L$
Promo Sale von 30.6 - 02.07.2017 minus 25 %
Teleport




SCHWARZER FREITAG AUF SMERTE

Bild
Jeden Freitag ab 20 Uhr gibt es eine kleine Party auf SMerte, dem deutschsprachigen Voice Treffpunkt (an Partys ist das Voice deaktiviert). Es gibt unterschiedliche DJ´s, unterschiedliche Events, ab und an ein musikalisches Thema und vor allem gibts eine Menge Gäste mit guter Laune. Diesmal:
DJ: Mysti Tänzerin: Seya Musikrichtung: Queerfeldein Teleport
Macht euch hübsche, schnappt euch euren Partner, Freund oder Spielgefährten und kommt zu uns, wir freuen uns auf eure Gesellschaft und auf eine ausgelassene, tolle Party mitten unter euch.
Das SMerte und seine Helferleins

BARE SUN BEACH (Adult)

Bild
Landinformation: Bare Sun Nude Beach. Only for Girls. Straight, Shemale, Lesbian, Bisex and Herm
Owner: TalyaKaraca
Voice: Aktiviert
Ambiente: Hübsch tropisch
Einrichtung und Deko: Klasse
Spielgeräte: Vorhanden von den besten Erstellern, leider das eine oder andere bissi ungeschickt platziert (Platzmangel)
Mietmöglichkeit: Z. B. 100 Prims 500 L$ pro Woche
Rezzer für Wasserfahrzeuge: Jet Ski und andere lustige Sachen
Bare Sun Beach besteht aus drei Inseln (auf der mittleren landet man):
Bare Sun Süd, Bare Sun, Bare Sun Paradise
Teleport
Der größte Teil der mittleren Insel und die beiden anderen, sind so viel ich gesehen habe, allesamt mit Mietmöglichkeit in Form von Häusern die zum tropischen Klima passen, bestückt. Leider sehen alle gleich aus. Bis auf einer, da sind die Häuser größer aber auch alle gleich. Als ich dort war, schwebten noch Häuser über den Inseln, ich nehme an, da wird was gebaut oder umgestaltet. Denn ich kann mir nicht vorstellen das Skyboxen so knapp über den Boden gerezzt wer…