KLEINER SCHERZ VON LINDEN LAB

Ich weiß nicht, wer sonst noch so alles diese E-Mail bekommen hat, aber Maddy wurde letzte Nacht (also am 21. Juli 2017) diese Mail zugeschickt. Darin steht, dass Linden Lab eine Creator Challenge für Sansar durchführt, bei der man richtig viel Kohle gewinnen kann. Hauptpreis sind 10.000 US-Dollar, insgesamt werden 36.000 US-Dollar in verschiedenen Kategorien verteilt.

Um an der Challenge teilzunehmen, soll man eine Experience in Sansar erstellen, was aktuell in der geschlossenen Beta noch kostenlos gemacht werden kann. Man soll die bisher zur Verfügung stehenden Tools und Funktionen nutzen, um etwas Kreatives zu erstellen. Und wenn möglich, das System bis an die aktuellen Grenzen ausreizen.

Nun, bei diesen Preisgeldern hätte wohl viele gerne teilgenommen, aber in der E-Mail ist als Endtermin der 24. Juli 2017 angegeben. Man soll sich also in drei Tagen in die Bedienung der Creator Tools einarbeiten, Meshes zum Hochladen erstellen, und dann eine 3D Umgebung gestalten, die einigermaßen kreativ ist. Da kommt mir nicht mehr in den Sinn als das, was Maddy in seiner Überschrift schon geschrieben hat... ist das ein Scherz?

Kommentare

Beliebte Posts

NEUER ANGEL OF PAIN BDSM HUNT (For english please scroll down)

MEINE GEDANKEN ZUM THEMA CLUBS UND TREFFPUNKTE

DEUTSCHSPRACHIGE MUSIK CLUBS

OFFIZIELLE SANSAR PUBLICITY VIDEO VERÖFFENTLICHT