GALLERY MIRROR AMSTERDAM (Moderat)


Owner: Arete of Cyrene (aretevancyrene)
Zu ihrer Person (Übersetzung aus ihrem Profil von mir): Eine RL Mistress (echte Femdom), die Second Life kreativ verwendet. Ich beschäftige mich mit Tier-Wohltätigkeitsorganisationen und einem regen Job
Ich bin eine abenteuerlustige / unabhängige Frau mit einem RL-Lebensstil, der ihre Freiheit nutzt. Dieser (nicht kommerzielle) Lebensstil spiegelt sich meistens nicht in meinem SL wider. Ich brauche es nicht, ich behalte es lieber real und nah bei mir. Ich habe eine anspruchsvolle Natur, also fordere ich auch viel von mir (Workaholic).
Second Life Subs, nein. Die meisten verstehen nicht den Unterschied zwischen ihrer Fantasie und dem wirklichen Geschäft. Und nein, Topping provoziert mich nicht zu einem Spiel. Ich benutze Block. (Ein kurzer Hinweis, ein Tag macht eine Person nicht zur Herrin. Weder eine Peitsche. Hohe Stiefel, Latex und billige Hurenkleidung. Klasse, Stil, Humor, Zeit, eine echte Natur und Gehirne.)
Ich verstecke es nicht in Rl, auch nicht in Second Life. Ich reise viel zwischen Kunst und großartigen Sims und sehe Teile des menschlichen Geistes. Es lässt mich oft staunen oder staunen. Dieses Gefühl der Verwunderung verwende ich in meiner Fotografie und benutze Avatare als eine Form, um eine Vision zu übersetzen.


Text auf dem Bild (Übersetzt von mir): Alle Religionen, Künste und Wissenschaften sind Zweige desselben Baumes. Alle diese Bestrebungen zielen darauf ab, das Leben des Menschen zu veredeln, es aus der Sphäre der bloßen phyischen Existenz herauszuheben und das Individuum zur Freiheit zu führen. Albert Einstein

Gruppe: 1 L$ secondlife:///app/group/a18b0b09-7431-c17e-6da0-9f3e78728c79/about
Voice: Aktiviert
Sim: Homestead namens Antigua Island
Flickr
TELEPORT


Informationen zur Galerie (Übersetzt aus ihrem Profil):
Gallery Mirror ist für jene Künstler gemacht, die sich offen und frei wie ein Spiegel des Geistes ausdrücken. Ihre Arbeit zeigt dem Betrachter die Reflexion. Sie haben eine offene Kommunikation mit dem Beobachter, der so oft ihre innere Seele ist. Sie teilen diese Kommunikation in ihrer Arbeit, um beobachtet zu werden, um mit ihrem inneren Dialog und dem Betrachter eins zu werden.


Kunst ist von Natur aus nicht elitär. Kunst kann kantig und verspielt sein. Und manche, selbst sie werden es nicht zugeben, laden ihre eigene Tiefe ein und erforschen diese in jeder Hinsicht. Dies führt oft zu großartigen Kunstwerken und Visionen. Als Kurator sehe ich sie als Erneuerer. Sie alle übersetzen ihren inneren Spiegel auf eine persönliche Art und Weise. In der Galerie werden Sie viele Formen dieser Reflexionen sehen. Gallery Mirror kann 6 Ausstellungen zur gleichen Zeit mit einem ständig aktualisierten Kunstwerk von allen Künstlern und einem konstanten Strom von neuen Künstlern haben.


Information für Künstler (Übersetzt aus der Notecard, die Vorort erhältlich ist):
In dieser Galerie können Sie Ihre Arbeit für Ihre Ausstellung frei wählen. Aber einige Grundregeln hier. Keine Pädophilie und Bestialität. Keine Vergewaltigung und kein Hardcore-Sex oder geschmackloser Porno. Ich habe nichts gegen Nacktheit und ein bisschen nervöse Arbeit. Die Welt kann roh sein, so oft können Übersetzungen solche sein. Aber denken Sie daran, dies ist Land und Publikum moderat und Sie teilen diese Galerie mit anderen.

Während Ihrer Ausstellung haben Sie die Rezing-Rechte der Galerie, außerdem dürfen Sie Partys geben oder Ihre Marketing- und Öffentlichkeitsarbeit machen. Sie können Ihre Arbeit zum Verkauf anbieten und nein, Sie teilen Ihre verdiente Linde nicht mit der Galerie. Es ist deine Kunst. Ich habe diese Galerie aus Liebe zur Kunst und zum Künstler mit einem offenen Konzept gemacht.


Damit Ihre Ausstellung funktioniert, brauche ich ein Profilfoto von Ihnen, einen Link zu Ihrer Website oder der Website, die Sie bewerben möchten, und nur 7 Zeilen mit berühmten Wörtern ... wer sind Sie und warum. Zweitens, um ein Poster zu machen, brauche ich eine Arbeit von dir. Das Poster wird auf dem Galerie-Blog und Flickr-Gruppen mit Ihrem Namen platziert und Ihnen auch zur eigenen Verwendung zur Verfügung gestellt. Die Galerie wird Ihre Ausstellung in Kunstgruppen Inworld und online bewerben. Außerdem bekommst du ein Info-Paket und Notwendigkeiten in voller Länge, um deine Ausstellung zu machen, einfach, weil nicht alle die gleichen Möglichkeiten in SL haben und Kunst für alle sein muss.


Fazit: Ich bin von dieser Insel begeistert. Hier wurde Kunst mit Amsterdamer Flair perfekt kombiniert. Bei meinem Besuch kam ich aus den staunen nicht raus, was hier Künstler alles so schönes erschaffen haben. Ihre Werke findet man im großen Hauptgebäude, in kleineren Galerien und über die gesamte Insel verstreut kann man noch wunderschöne Skulpturen betrachten. Einiges davon ist käuflich erwerbbar. Auch Fotografen haben hier viele Möglichkeiten abzudrücken.

Eine Galerie, die zum verweilen einlädt.








Kommentare

Beliebte Posts

DIE GEWINNER DES ANGEL OF PAIN PHOTOCONTEST (Please scroll down for english)

FUCK HALL (Adult)

EINDRUECKE AUS DEM MAD WORLD THEMENPARK

RED LIGHT DISTRICT (Adult)

VORANKUENDIGUNG: ES WIRD SUENDIG IM ANGEL OF PAIN CLUB (Adult)