DIRTY PRETTY: CLOUDBREAK UND CLOUDREEF (Moderat)


Owner: ʟᴇᴀғ (peyton.darmoset)
Gruppe: 200 L$ secondlife:///app/profil/5e6f25ed-737e-7319-a02b-50c40c4d63f1/about
Fullprim Sim: Claudbreak (dichte Natur, hohe Klippen)
Homestead: Claudreef (besteht hauptsächlich aus Wasser und es gibt eine kleine Insel, die an privat vermietet wurde)


Umwelteinstellung: Tageszyklus
Sounds: Unbedingt aktivieren
Facebook
Flickr
TELEPORT


Man findet dort dichten Dschungel, eine tolle Tierwelt, schöne Plätze zum Ausruhen und entspannen. Ebenso ein Surfer Café, das aus unterschiedlichen Komponenten zusammengebaut wurde. Einfach Klasse. Das nennt man Individualität.


Vor dem Café gibt es viele gigantische Wellen und an deren Strand ist es möglich, sich ein Surfboard zu rezzen. Wen man es gerezzt hat einfach darauf springen und mit den Pfeiltasten navigieren. Erreicht man einer der Wellen nimmt man automatisch die Pose eines Surfers ein. Toll gemacht, leider hatte ich beim Ausprobieren etwas lag. Könnte daran liegen das einige Besucher anwesend waren und das diese Surfwellen genau an den Punkt gesetzt wurden, wo die beiden Inseln zusammentreffen.


In Zuge der Eröffnung von den beiden gibt es auch einen Fotocontest (Ende 3.8.2018), hierbei dürfen folgende Orte von dirty.pretty genutzt werden:
Ash Falls
Erebos Harbor
Claudbreak


Ich bin schlichtweg begeistert. Hier sieht man, was in Second Life bautechnisch alles möglich ist. Wunderbar gestaltet, fantastisch eingerichtet. Ein Ort, an dem man vieles machen kann. Wandern, relaxen, entspannen, fotografieren, Surfen und was einen alles so einfällt... Daumen hoch.






Kommentare

Beliebte Posts

ANGEL OF PAIN - BDSM ISLAND HUNT 2018 (for english please scroll down)

OFFENER BRIEF AN ERSTELLER – VON DAEMONIKA NIGHTFIRE (for english please scroll down)

VIDEO: OPERNBALL IN SECOND LIFE VON *DIE VILLA*

DIE ACCOUNT´s VON DEN BETREIBERN DES SL SECRETS BLOG WURDEN VON LINDEN LAB GESPERRT

MISSBRAUCHSMELDUNGEN: WAS PASSIERT DAMIT EIGENTLICH?