Simtipp und Interview: NovaOwl (Generell)

NovaOwl

Owner und Sim-Designer ist Uli Jansma.
Gallery Manager: Owl Dragonash
Aufgebaut ist das Ganze auf 17856 m² auf Mainland Region Novatron.
Gruppe: secondlife:///app/group/00f96e34-86aa-3f97-93c3-0dba70bf580a/about
Facebook
Flickr Group
Flickr privat
YouTube-Kanal
Discord
TELEPORT GALLERY & CLUB

TELEPORT FISHING LOCATION

NovaOwl Logo
NovaOwl Logo

Uli ist es gelungen, ein sehr schönes Fleckchen Second Life zu gestalten. Alles sehr stimmig bis ins kleinste Detail. Diesmal habe ich den Besitzer des Ortes, den ich vorstelle, gleich ein paar Fragen gestellt, ein Zusammenspiel von Simtipp und Interview. Danke für deine wunderbaren Antworten Uli und vor allem Danke von uns allen, dass du wieder etwas für die Öffentlichkeit eröffnet hast.

NovaOwl

Wer ist Uli Jansma?
Das frage ich mich manchmal auch. Im Prinzip ist der Uli nicht viel anders, als der RL Ulrich. Sicherlich macht der Uli in SL Sachen, die der RL Ulrich aus unterschiedlichen Gründen wahrscheinlich nicht so machen würde, aber er ist sicherlich kein Roll Play Avatar.

Faszination Second Life, was fasziniert dich an dieser Plattform?
Zum einen die „Freiheit“, die einem Second Life bietet, wenn es um eigenen Content geht. Zum anderen bin ich immer wieder fasziniert von den vielen Mitgliedern hier in Second Life, die proaktiv probieren aus Second Life was ganz Besonderes zu machen. Wie zum Beispiel die Content-Hersteller, oder die vielen Event Manager, die vielen Live-Sänger, die Tributes Bands, die Tanzgruppen und nicht zu vergessen: die vielen Newbie Helfer. Dabei geht es mir nicht um das Niveau, wie gut oder schlecht man was macht, sondern um die Tatsache, dass man es macht. Nicht Linden Lab bestimmt, was in SL passiert – das sind wir, die Benutzer.

NovaOwl

Was für Hobbys hast du in Second Life?
Ich selber habe den Entertainer in mir entdeckt. Es macht mir wahnsinnig viel Spaß, diverse Events zu organisieren. Mittlerweile bin ich auch im DJ Bereich gelandet und lege selber gerne mal auf. Ein Highlight finde ich immer wieder die Moderation der Romperdales, die ich hin und wieder machen darf.

Vor gar nicht allzu langer Zeit hattest du das Eulennest, ein schönes Fleckchen Second Life, darf man fragen, warum du es aufgebenden hast?
Das Eulennest und auch das Pier7 war eine Gemeinschaftsproduktion von Kitty (Kitten Mills) und mir. Wobei Kitty da die Baumeisterin war. Wir hatten auf der Region Novatron ein schönes Stück Land gefunden, direkt an zwei Wassersims gelegen, und konnten es „günstig“ kaufen. Später haben wir auch noch ein Stückchen Land auf Novatron dazu gemietet, weil es strategisch sehr gut lag. Auf diesem Land haben wir dann auch das Eulennest gebaut.
Gemeinsam mit der internationalen Mainland Community, die dort anwesend ist, hatten wir wirklich ein sehr schönes Stückchen SL, worauf wir beide auch weiterhin sehr stolz sind. Wir haben in der Zeit auch viele neue Freunde kennengelernt.
Wie das im Leben jedoch so ist, gibt es bei allem leider auch ein Ende und so trennten sich im Februar 2022 unsere Wege. Hier endete dann auch die erfolgreiche Geschichte vom Eulennest und dem Pier7.

NovaOwl

Du hast nun vor kurzen NovaOwl eröffnet, warum dieser Name?
Nach dem Ende vom Eulennest und dem Pier7 hatte ich ja weiterhin noch das Mainland und das Mietland. Mein Wunsch war es, wieder einen Treffpunkt aufzubauen. Ich hatte sogar noch gezweifelt, ob ich einen SLinfo.de Treffpunkt baue. Das Publikum für den Treffpunkt und auch die Nachbarn auf Novatron und den umliegenden Ländern sind jedoch international. Somit brauchte ich einen neuen Namen.
Im Internet gibt es Webseiten, die dir bei einer Namensfindung helfen können. So habe ich dort die Worte „Novatron“ und „Owl“ benutzt. Die Region heißt Novatron und ich wollte die Eule wieder im Namen irgendwie drin haben. So kam dann auch recht schnell als Vorschlag das Wort „NovaOwl“ und ich war direkt überzeugt.

NovaOwl

Um was genau geht es da?
NovaOwl soll ein Treffpunkt werden. Also kein regulärer Club in dem Sinne, auch wenn wir mal Musikabende haben werden. Darüber hinaus hat NovaOwl auch eine kleine Galerie, ein Café und einen Hafen mit Rezz-Zonen.
Es gibt auch schon die ersten Events. Aktuell stellt der bekannte Niederländische Skip Staheli seine Bilder bis Ende Juni aus. Jeden Montagabend gibt es einen Angelwettbewerb und Dienstagabend einen Spieleabend. Weitere Events werden folgen, wie z.B. das PrimQuiz. 

NovaOwl

Wie siehst du die Zukunft von Second Life?
Second Life deckt immer noch eine Lücke, die die meisten Top-Spiele nicht bieten können: Das Ausleben seiner eigenen Kreativität. Daher bin ich auch bewusst Premium geworden und bezahle gerne meinen bescheidenen Beitrag und hoffe damit, den Erhalt von Second Life damit zu unterstützen.

Wann wäre für dich der Punkt gekommen, wo du sagst, jetzt lösche ich meinen Second Life Account?
Diese Frage hat sich bei mir in den 15 Jahren Second Life noch nie gestellt. Ich glaube auch nicht, dass diese Frage jemals kommen wird. Wir haben ein Vermögen in unsere Avatare investiert. Dies jetzt einfach so zu löschen, wäre für mich ein No-Go.

NovaOwl

Wie würdest du jemand, der diese Plattform nicht kennt, erklären, um was es sich dabei handelt?
Ich würde es ihm einfach zeigen. Auf meinem YouTube-Kanal gibt es genug Content.

Ich möchte euch NovaOwl wärmstens empfehlen. Idealer Ort um sich mit Freunden zu treffen, um zu fischen, segeln, relaxen, plaudern, Bilder betrachten und direkt am Meer zu sitzen, um den Ausblick zu genießen. Dicken Daumen nach oben.

NovaOwl

Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts

Simtipp: Luane's World - Le Monde Perdu - Winter 2022 (Moderat)

Die Gewinner des Angel of Pain Photo Contest: Time for two

Simtipp: Mystic Darkwood (Adult)

Eine neue Second Life-Mitgliedschafts Moeglichkeit

Linden Lab listete einen neuen Viewer: Genesis