10 JAHRE SECOND LIFE

Unter der Oberfläche

Die Schönheit und Faszination von Second Life erschließt sich der Userin und dem User nicht sofort und alles andere als einfach. Selbst wer sich die Mühe macht, die Software und die Navigation in der virtuellen Welt zu erlernen, muss sich darauf gefasst machen, dass das Entdecken komplexer 3D-Installationen mehr Zeit in Anspruch nimmt als das Besuchen einer Website. Auch die Erwartung, dass an jeder Ecke fröhliche, hilfsbereite Avatare stehen, erfüllt sich oft nicht: Man muss die Menschen und Communities in Second Life gezielt suchen. Wer unter der Oberfläche kratzt, wird die Vision, die Philip Rosedale beim Lesen von Neal Stephensons Roman Snowcrash hatte, im Second Life des Jahres 2013 klarer erkennen können als vor zehn Jahren.....

...ein sehr gut geschriebener Artikel den ich euch sehr empfehlen kann:

Hier findet ihr den vollständigen Artikel

Kommentare

Beliebte Posts

NEUER ANGEL OF PAIN BDSM HUNT (For english please scroll down)

MEINE GEDANKEN ZUM THEMA CLUBS UND TREFFPUNKTE

DEUTSCHSPRACHIGE MUSIK CLUBS

OFFIZIELLE SANSAR PUBLICITY VIDEO VERÖFFENTLICHT