HALLOWEEN TOUR VON LINDENLAB

Diese Tour gab es schon letztes Jahr und ich habe darüber hier berichtet.
Ich habe diese Tour mit meiner Kleinen gemacht und sich finde sie immer noch fantastisch. Sie gleicht sich der letzten, hat aber am Ende neue schaurige Szenen und mir kommt vor, auch einige Verbesserungen davor.
Zuerst landet man in einer der beiden Portal Park Regionen. Ich würde euch raten die zweite zu nehmen, da auf der Ersten an manchen Zeiten richtig viel los ist und es dadurch etwas langsamer rezzt. Dort findet man auch Halloween Gifts.
Wenn ihr gelandet seid, seht ihr mehrere Wege von diesen Punkt abgehen. Sucht euch den, über dem Halloween steht (Eisengitter Tor) und folgt den Pfad. Er endet vor einem alten Haus deren Eingangstür rot leuchtet. Daneben findet ihr ein Schild (Halloween Tour). Dort findet ihr eine Informationskarte. Ihr bekommt auch die Frage per oben rechts erscheinenden Fenster, ob ihr damit einverstanden seid, animiert zu werden samt automatisches teleporten und einiges mehr. Einfach vertrauensvoll auf ja klicken. Es passiert nichts schlimmes, außer das ihr ein wirklich tolles gruseliges Erlebnis haben werdet.
Am Anfang der Tour angelangt, einfach in den sich immer neu rezzenden Sarg setzen (geht auch zu zweit) und genießen. Die Fahrt dauert 12 Minuten und ist nichts für schwache Nerven. In Mouselook kommt das Ganze besonders gut.
Hier nun zusammengefasst einige Tipps:
1. AO ausschalten, damit die Experience Animationen nicht gestört werden
2. Die Regionseinstellungen für das Windlight verwenden
3. Das "Erweiterte Beleuchtungsmodell" in den Grafikeinstellungen aktivieren (oder wie es auf Englisch heißt: Advanced Lighting Model). Das ist wichtig, um die Materialien zu sehen, die Linden Lab verwendet hat
4. Die gesamte Einstellung für die Grafik sollte so hoch gewählt werden, wie es der PC zulässt ("Hoch" oder "Ultra" wäre optimal)
5. Bei der gesamten Fahrt durch das Gruselhaus sollte man sitzen bleiben. Wer aufsteht, wird zurück in die Portal Park Region teleportiert. Das ist aber auch gleichzeitig ein Notausgang. Wer es mit der Angst zu tun bekommt, oder kein Bock mehr hat, steht halt einfach auf
6. Die Lautstärke für den Inworld Sound möglichst hochdrehen, da es einiges zu hören gibt
Ich wünsche euch spannend schaurige Momente und viel Spaß.







Kommentare

Beliebte Posts

NEUER ANGEL OF PAIN BDSM HUNT (For english please scroll down)

MEINE GEDANKEN ZUM THEMA CLUBS UND TREFFPUNKTE

DEUTSCHSPRACHIGE MUSIK CLUBS

OFFIZIELLE SANSAR PUBLICITY VIDEO VERÖFFENTLICHT