GERAETE VORSTELLUNG: THE SWING SET VON STOCKHOLM & LIMA


Erhältlich auf dem Red Light Distrikt Event bis zum 8.5.2018, danach direkt im Stockholm & Lima Inworl Shop oder auf ihren Marktplatz.

Preis: 2200 L$
Prim: 14
Rechte: Modify & copy, no transfer

Animationen:
4 Solo Swing
1 Couple Swing
8 Cuddles
12 M/f Adult
4 Bondage Szenen

Ebenfalls mit dabei sind Cuffs in Form von Springseilen für Hände und Beine. Sie sind übers Menü hol bar. Einfach auf Cuff klicken und schon legen sie sich an.

Ich habe mir diese Schaukel geholt, weil ich die Qualität der Geräte und Animationen, so wie deren Aussehen von Stockholm & Lima sehr schätze. Auch hier haben sie wieder gute Arbeit geleistet. Ausgetestet habe ich es vorab direkt im Inworld Shop, den auf dem Event (dort gibt es ein Demoareal) war es zu Anfangs ziemlich ruckelig. Das Gerät funktioniert einwandfrei, wenn es Lag frei ist und Second Life keine Macken macht. Es gibt da etwas worauf man achten sollte:

1. Vorab alle HUDs deaktivieren (AOs, Collar Animationen)
2. Vorab kontrollieren, ob man die Schwebehöhe auf NULL gestellt hat

Wenn man mit aktivieren HUDS rauf springt, ruckelt die Schaukel und wenn man die HUDs deaktiviert während man darauf ist, hängt sich meistens die Animation auf.
Hat man die Schwebehöhe verändert, justiert sich die Schaukel automatisch an die Höhe des Avatars an und die Seile der Schaukel stecken dann direkt im oberen Balken oder haben Luft zwischen Ende und Balken, es passt dann also nicht korrekt.

The Swingset

Ich finde die Idee Springseile, als Cuffs zu verwenden toll. Als ich das erste Mal ein Bild auf Flickr darüber sah (siehe oben), erinnerte ich mich sofort an einige nette Outdoor Erlebnisse aus meinem realen Leben, wo Nachts schon ab und an mal Geräte Zweck entfremdet wurden.

Ein weiterer Grund warum ich sie mir für Angel of Pain holte. Dort habe ich auch die Fotos (ich habe nicht alle Animationen fotografiert) mit Seya und unso geschossen. Danke an dieser Stelle an meine Models. Fazit: Empfehlenswert.












Kommentare

Beliebte Posts

EINDRÜCKE VON DER FETISH FAIR AUGUST 2018 (Moderat)

SIMTIPP: AVENESSE BEACH (Moderat)

ANSICHTEN EINER DESIGNERIN & KONSUMENTIN ZUM THEMA MOGELN UND BETRUEGEN

EINE OEFFENTLICHE STELLUNGSNAHME VON CHEEKY PEA

EINE ZEITREISE: BLACKROSE CASTLE - BRC - THE BDSM LGBT COMMUNITY! (Adult)