ANGEL OF PAIN..

..ist eine kleine Insel, wo Menschen zusammenleben, die BDSM leben und lieben. Eine kleine Wohngemeinschaft mit dem gewissen Etwas. Die Besitzerin Susann DeCuir hat nach Absprache mit ihrem Mitbewohnen, sich dazu entschlossen, die Insel von privat auf öffentlich umzustellen. Warum? Um anderen die Möglichkeit zu bieten, an einem ruhigen Ort zu entspannen oder ihrer Neigungen zu frönen.

Hierbei handelt es sich nicht um einen betreuten Treffpunkt, sondern einfach um eine Insel auf dem jeder herzlichst Willkommen ist, der sich höflich und respektvoll gegenüber anderen verhält und die Abgeschiedenheit und die Dinge die hier zu finden sind, in Ruhe genießen möchte.

Die Bewohner von Angel of Pain

























Kommentare

Beliebte Posts

NEUER ANGEL OF PAIN BDSM HUNT (For english please scroll down)

MEINE GEDANKEN ZUM THEMA CLUBS UND TREFFPUNKTE

DEUTSCHSPRACHIGE MUSIK CLUBS

OFFIZIELLE SANSAR PUBLICITY VIDEO VERÖFFENTLICHT