SALTCLIFFE AT HELLS CROSSING (Adult)

Landinformation: Exploration (ohne lästigen Besucher Tag oder Besucher feindlichen Spielern kann man hier ungestört erkunden), Roleplay (es gibt keine Regeln, es wird frei gespielt), Photography (Fotografen können sich hier frei und ungestört austoben)
Owner: Max Butoh
Voice: Deaktiviert
Umwelteinstellung, Sound und Musik Stream: Aktiveren und zulassen
Wer Game of Thron kennt und mag wird sich hier sehr wohl fühlen. Hier passt alles bis ins kleinste Detail. Die Gebäude sind toll gebaut. Die Landschaft ebenso. Einrichtung und Deko sind spärlich gesät, was hier aber genau das Richtige ist.
Hoch auf einer Klippe dominiert eine wunderschöne Burg die Landschaft. Darunter liegt ein weitläufiges Tunnelsystem. Achtung, nichts für schwache Nerven, den an einigen Stellen findet man die Überreste gefolterter Gefangener. In dieser Höhle gibt es auch noch das eine oder andere Spielgerät.
Um den Klippen oben und unten gibt’s das eine oder andere um die Aussicht auf das Meer zu genießen. Statuen, ein Schiff und eine Taverne runden das Ganze ab. Natur in Form von Bäumen und weitläufigen Wiesen geben dem Ganzen noch das Gewisse Etwas.
Erkunden kann man diese Insel zu Fuß oder mit einen fliegenden Drachen, der Feuer spuckt (einfach anklicken) und per Pfeiltasten wie ein Fahrzeug lenkbar ist. Der Rundflug ist einfach nur geil. Diesen Drachen habe ich zwar schon einig male auf unterschiedlichen Sims gesehen, aber es macht immer wieder Spaß damit zu fliegen, besonders wenn die Landschaft so schön ist.
Das erste aber was mir beim Landen auffiel, es gibt keinen Informations Bereich, keine Notcardsgiver, keine Gruppeneinladungen, keine Begrüßung per open und privaten Chat und nichts was das Landen stören würde. Sehr angenehm und ich hoffe das bleibt auch so.
Die Anwesenden Bewohner oder Besucher waren allesamt passend gekleidet, was ich auch bei euren Besuch dort raten würde. Das ist quasi noch das I Tüpfelchen um dieses Meisterwerk an Umsetzen von Fantasie würdigt. Was ich noch mitbekommen habe, der Owner wird ab und an das Setting (neues Thema) wohl verändern, daher rate ich, zeitnah wie möglich Hells Crossing zu besuchen.
Nehmt euch Zeit, genießt die Kargheit, das Ambiente und habt eine schönen Ausflug oder eine aufregende Spiel Momente.






















Kommentare

Beliebte Posts

NEUER ANGEL OF PAIN BDSM HUNT (For english please scroll down)

MEINE GEDANKEN ZUM THEMA CLUBS UND TREFFPUNKTE

DEUTSCHSPRACHIGE MUSIK CLUBS

SECOND LIFE - WENN SIE SCHLAFEN GEHEN, TRÄUMEN SIE VON DER REALITÄT