CHATEAU DE ROISSY (Adult)

Ein mit mir befreundetes Pärchen hat eine schöne Idee und möchten sie gerne umsetzen. Der Ort dazu wurde bereits erbaut und eingerichtet. Chateau de Roissy. Wie der Name schon sagt, ist es an die Geschichte der O angelehnt. Hier möchten Rene Barnside und seine Sub Tatjana DeCuir mit anderen interessierten Pärchen oder auch Einzelpersonen ihr D/S in reinster Form ausleben. Innerhalb eines Rollenspiels. Die Bauarbeiten sind abgeschlossen. Ihr dürft gerne dorthin reisen und euch umsehen und für anfällige Fragen und Gruppenbeitritt an Rene oder Tatjana wenden.

Das erste Gruppentreffen findet am 24.1.2017 um 14:30 statt.


INFORMATIONEN ZU ROISSY

Was ist die Roissy Gesellschaft?
Unsere Roissy-Gesellschaft ist eine Rollenspielgruppe, die auf Prinzipien basiert, die aus dem klassischen BDSM-Buch "Die Geschichte von O" von Pauline Réage stammen. Es gibt verschiedene Roissy Gesellschaften in RL sowie in SL. Roissy Gesellschaften sind gleichgesinnte Personen, die die Themen des Buches von Unterwerfung und Dominanz bis Sado-Masochismus praktizieren.
Veröffentlicht in den fünfziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts, beginnt die Geschichte der O mit der Hauptfigur "O", die von ihrem Liebhaber zu einem Ort namens Chateau Roissy gebracht wird, wo sie in eine geheime Bondage und sadomasochistische Gesellschaft eingeführt wird . Alle Frauen im Chateau sind Sklavinnen. Während der nächsten Wochen bleibt O im Chateau und berichtet im Buch detailliert über die Regeln und ihre Erfahrungen dort. Dies ist die Grundlage der Roissy Gesellschaften.
Das Buch beschreibt anschaulich die Rolle, die jede Position in der Struktur der Roissy Gesellschaft spielt, einschließlich der Kleidung. Die Regeln in unserer Gesellschaft basieren im Allgemeinen auf denen, die in dem Buch dargelegt werden, während sie nicht 100% identisch sind.
Wie lauten die Regeln?
Zuerst ist es wichtig vorabzuschicken, dass Chateau Roissy in Sl ein Platz für männliche und weibliche dominante Personen bzw. Avatare und für weibliche Submissives ist.
Während wir alle Rollenspiele in der Nähe des ursprünglichen Buches oder Films halten wollen, sind unsere Regeln in der Roissy Society, wie oben erwähnt, nicht völlig identisch mit denen des Buches. Es ist eine Art Adaption.
Während das Chateau für die Öffentlichkeit zugänglich ist, müssen Sie Mitglied der Roissy Society Group sein, um an dem Spiel teilnehmen zu können,. Sie können nur auf Einladung der Gründungsmitglieder Mitglied werden.
Während in dem Buch die Submissives / Sklavinnen in dem Buch sexuell allen dominanten Mitgliedern dienen müssen, kann in unserer Gesellschaft der Meister, der seine Sub nach Roissy bringt, wählen, ob sie dort sexuell allen dominanten Mitgliedern oder nur ihm dienen muss. Dies spiegelt sich in der Farbe des Kleides oder ggf. des Collars wieder, das der Herr seine Sub oder Sklavin tragen lässt. Das gilt entsprechend auch für submissive Frauen, die Roissy alleine also ohne Master besuchen. Sie können einmal entscheiden, welche Farbe sie tragen. Danach gibt es kein Zurück mehr.
Farben:
Rot: Eine Roissy Resident Sub: Die Sub muss sexuell nur ihrem Meister dienen.
Grün: Die Sub muss allen Roissy-Doms und Dommes sexuell dienen.
Allerdings kann jede Domme bzw. jeder Dom von jeder Sub in Roissy verlangen, sich teilweise oder vollständig zu entkleiden und sich den Dominanten zu präsentieren. Auch kann jeder beliebige Dom / Domme kann das Fehlverhalten einer Sub disziplinieren, allerdings nur indem er Sie ankettet oder in einen Käfig sperrt , bis ihr Herr zurückkehrt und entscheidet über ihre mögliche Strafe. Hat die Sub keinen Herrn so kann jeder Dom / Domme über eine angemessene Bestrafung entscheiden, aber immer im Rahmen der Kleiderfarben und der Hard-Limits die jede Sub in Ihrem Profil aufführen sollte.
Gruppen-Tags:
Alle Mitglieder müssen ihre jeweiligen Gruppen-Tags jederzeit auf der SIM tragen. Alle Gäste müssen mindestens 90 Tage alt sein.
Anrede:
Dominante Personen werden als Master / Sir oder Miss / Mistress angesprochen. Submissives werden mit ihren Vornamen angesprochen.
Kleiderordnung:
Wir erwarten, dass ihr euch entsprechend des Themas der SIM und des Rollenspiels kleidet. Für Master erwarten wir formale Anzüge und Smokings. In tatsächlichen Spielszenen können sie offene Hemden tragen, wie Sie in den Filmen zu sehen sind..

Von weibliche Dominanten erwarten wir, formale Kleider zu tragen.

Submissives müssen ein "Kleid der O" tragen oder mit einem Rock topless gehen. High Heels sind erwünscht. Wir empfehlen die Kleider von MoDesign, die zwar noch Flexi-Prim sind ( Apllier vorhanden), aber sehr gute Funktionen für das Rollenspiel haben. Dieses Kleid gibt es direkt am Chateau in einem Vendor. ………… und nein, wir erhalten keine Provision auf die Verkäufe! Der Vendor dient nur der Bequemlichkeit. Wer möchte kann daher auch gern direkt in den MoDesign Store gehen.

Ebenso sollten Subs während der Rollenspielzeit auf Roissy das typische Collar der O tragen. Diese Collar erhalten Gruppenmitglieder kostenlos direkt am Chateau..
Mitgliedschaft:
Wenn ihr Informationen benötigt, wendet euch bitte an ein Mitglied, das Euch jederzeit an ein Gründungsmitglied verweisen kann. Diese beantworten alle mögliche Fragen. Um eine Mitgliedschaft zu beantragen, müsst Ihr auch mit einem Gründungsmitglied reden.
Avatare und Rollenspiele:
Avatare müssen eine erwachsene menschliche Form haben, um sich auf der SIM aufzuhalten. Das bedeutet absolut keine Kinder-Avatare, tinies, furries, oder Tiere. Es ist ausdrücklich keine Kinderkleidung oder Kinder-AO's erlaubt.
Age Play ist streng verboten. Roissy ist auch kein Platz für Daddy Dom spiele. Jede Übertretung führ hier sofort zum Kick und einem dauerhaften Ban.

Alle Rollenspiele müssen im offenem Chat oder offenen Voice stattfinden. Die Verwendung von internen Nachrichten oder internen Sprachchats ist nicht erlaubt. Bitte beachtet laufende Rollenspiele, wenn ihr neu ankommt. Wir ermutigen alle Submissives, bereits in ihren Profilen deutliche Grenzen zu setzen.
Wichtig ist:
* Safe, Sane und Consensual (SSC) gilt als Grundregel IMMER! "Das bedeutet auch, dass jedes Spiel. das IC nicht einvernehmlich ist , OOC natürlich gleichwohl einvernehmlich sein muss!

Teleport zu CHATEAU DE ROISSY

Kommentare

Beliebte Posts

NEUER ANGEL OF PAIN BDSM HUNT (For english please scroll down)

MEINE GEDANKEN ZUM THEMA CLUBS UND TREFFPUNKTE

DEUTSCHSPRACHIGE MUSIK CLUBS

OFFIZIELLE SANSAR PUBLICITY VIDEO VERÖFFENTLICHT