[LL BLOG] - MEHR KONTROLLE FÜR ESTATE-BESITZE

Linden Lab am 26.05.2017 um 11:01am PDT (20:01 Uhr MESZ) - Blogübersetzung -

Während der jüngsten Server-Aufspielungen, haben wir nützliche Updates für den Landzugang in Second Life eingeführt. Diese Verbesserungen brachten Änderungen, die es den Estate-Besitzern und -Managern ermöglichen, immer auf die von ihnen verwalteten Regionen zu gelangen, sie erhöhten die Limits für die Anzahl der Avatare auf den Regionen und sie gewähren Premium-Mitgliedern einen vorrangigen Zugang zu vollen Veranstaltungen.
Aber wartet, es gibt noch mehr...

Nun freuen wir uns darauf, eine weitere verbesserte Funktion für Estate-Manager bekanntzugeben. Estate-Manager können jetzt Parzellen-Zugangseinstellungen auf ihrem gesamten Estate durchführen. Sie können auswählen, ob Parzellenbesitzer den öffentlichen Zugang verbieten dürfen (Erstellen eines Bannzauns), oder ob die Parzellenbesitzer den öffentlichen Zugang erlauben müssen, damit die meisten Bewohner das Estate als zusammenhängendes Gebiet erleben können.

Wenn ihr als Estate-Besitzer einen Willkommensbereich haben möchtet, der für alle zugänglich ist, müsst ihr eure Parzellen auf eurem Estate nicht mehr manuell auf Bannzäune überprüfen! Legt es einfach fest und das war es. Ihr werdet dann darüber informiert, dass sich diese Änderung auf bestehende Parzelleneinstellungen auswirken kann. Und ihr könnt auch wieder auf die vorherigen, individuellen Parzelleneinstellungen zurückkehren. Wir behalten die vorherigen Parzelleneinstellungen - für eine begrenzte Zeit - im Sim-Status, als temporären Schutz gegen versehentliche Änderungen.

Wir haben das Zugriffsmanagement in der Benutzeroberfläche angepasst, um die Auswirkung jeder Veränderung verständlicher zu machen. Und wir haben zusätzliche Verbesserungen für die Benutzeroberfläche in Arbeit!

Ihr könnt eine großartige (und sehr detaillierte) Zusammenfassung dieser Änderungen in Inara Pey's Blog  lesen. Danke, Inara!

Macht das Licht noch nicht aus..wir haben noch mehr spannende Erweiterungen für Land, die mit dem Wind der Zukunft kommen werden.


Anm.:
Damit man die neuen Einträge im Estate Fenster und in der Land-Info sehen kann, benötigt man zur Zeit noch den offiziellen Second Life Viewer 5.0.5, der am Montag erschienen ist. In den TPVs wird die Änderung erst nach dem nächsten Update zur Verfügung stehen.

Kommentare

Beliebte Posts

NEUER ANGEL OF PAIN BDSM HUNT (For english please scroll down)

MEINE GEDANKEN ZUM THEMA CLUBS UND TREFFPUNKTE

DEUTSCHSPRACHIGE MUSIK CLUBS

OFFIZIELLE SANSAR PUBLICITY VIDEO VERÖFFENTLICHT