LEBENSRAUM-DEUTSCHER CLUB UND VOICE-TREFFPUNKT: RENNSTRECKE (Adult)


Owner: Tatjana DeCuir & Frank Arvo 
Sim: Full Region (30 000 Prims)
Gruppe: Gratis secondlife:///app/group/a361ecf5-99a9-c69f-e481-f95e41660969/about
TELEPORT


Vor kurzen ist der LebensRaum auf eine große Sim umgezogen, ich habe HIER darüber berichtet. Heute möchte ich euch die dort befindliche Rennstrecke vorstellen. Direkt am Landepunkt vom LebensRaum findet ihr einen Teleporter (Race Track Starting Point auswählen) der euch nach oben bringt. Dort auf dem Boden mit roten Linien markiert befindet sich eine kleine Rezzfläche. An dieser Stelle dürft ihr eure Fahrzeuge rezzen (auch ohne Gruppe).


Falls ihr kein eigenes Fahrzeug besitzt, ist das kein Problem. Ihr findet dort die Möglichkeit ein Motorrad oder ein Auto zu rezzen. Einfach auf die jeweiligen Hinweisschilder klicken. Dann draufsetzen und los düsen.


Die Strecke teilt sich in fünf verschiedenen Themenbereichen auf. Arizona, Wikinger, Paris, herbstlicher Laubwald und etwas Asien Flair. Wobei mir hier der Wald mit herbstlichen Ambiente am besten gefällt. Die erste Hälfte habe ich mit meinen Bike erkundet. Einen kleinen bissigen Ungetüm von Saumotors. Pegasus heißt das Motorrad. Leicht zum handeln und sieht klasse aus. Das Ganze habe ich per Fotos festgehalten.


Kurze Information über Pegasus
Preis: 2890 L$
Prims: 14
Inworld Shop


Die andere Hälfte habe ich mit meiner kleinen spritzigen Cobra absolviert, in Begleitung von Ria, einer mutigen Freundin. 427 Cobra heißt das Auto genau und ich hab es damals gratis geholt. Ich sprang zum Shop, um für euch die Landmarke zu holen, wurde aber dort zu einer anderen Sim weitergeleitet. Dort gibt es jetzt ALLE Autos (und auch das eine oder andere Bike) gratis. Man zahlt 1 L$ und bekommt diesen aber gleich nach dem Kauf wieder zurück. Nur die Cobra fand ich nicht, aber die anderen Autos sehen auch toll aus und ich dachte mir, vielleicht interessiert es den einen oder anderen unter euch. Von der Fahrt machte ich ein kleines Video.


Kurze Information zur Cobra
Preis: Gratis
Prims: 30
Inworld Shop


Diese Stecke kann man auch per Zeitabnahme absolvieren. Am Start ist eine halb transparente Fläche, fährt man da durch, startet die Zeit. Am Ende ist das gleiche, wo die Zeit stoppt. Ich finde das Tatjana und Frank hier tolle Arbeit geleistet hat. Sehr abwechslungsreich und von ganz leicht bis ein wenig schwierig ist alles dabei. Auch die Länge der Strecke ist Ideal. Oben angelangt findet man dann einen richtig tollen Rocker Club, wo auch Partys stattfinden werden.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Austesten und Erkunden dieser Strecke.




Kommentare

Beliebte Posts

EINDRÜCKE VON DER FETISH FAIR AUGUST 2018 (Moderat)

SIMTIPP: AVENESSE BEACH (Moderat)

ANSICHTEN EINER DESIGNERIN & KONSUMENTIN ZUM THEMA MOGELN UND BETRUEGEN

EINE OEFFENTLICHE STELLUNGSNAHME VON CHEEKY PEA

EINE ZEITREISE: BLACKROSE CASTLE - BRC - THE BDSM LGBT COMMUNITY! (Adult)