Simtipp: Binemust – Bungenas (Adult)


In der Landinformation steht folgendes:
Ein Naturpark nach dem Vorbild von Bungenäs – einer Halbinsel auf der schwedischen Insel Gotland.
Haftungsausschluss: Besucher müssen über 18 Jahre alt sein und Zahlungsinformationen vorliegen haben.
A Nature Park inspired by Bungenäs - a peninsula on the Swedish island of Gotland.
Disclaimer: Visitors must be 18+ and have payment info on file
Information zu der Halbinsel: Bungenäs


Owner und Sim-Desinger ist Biné Rodenberger (bine.rodenberger).
Das Ganze wurde auf einer vollständigen Region namens Binemust erbaut.
Windlight ist hell und freundlich, Sounds passend.
Die Gruppe (150 L$) benötigt man um rezzen zu dürfen: secondlife:///app/group/fe09810e-ee0e-92c9-c25f-65c16844c7b1/about



Binemust wurde schon im Sommer 2016 eröffnet und immer wieder von Biné umgebaut, dazu findet ihr einen Link am Ende des Berichts. Ich hab einen der Umbauten im September 2019 vorgestellt, und zwar HIER.


Es gibt einige wenige Regeln: Keine Belästigung in irgendeiner Form, keine Skripts die eine hohe Serverlast verursachen, respektvoll gegenüber anderen und sollte man von ihr bei einem Verstoß erwischt werden, wird man gebannt. Fotografen und Videomacher sind herzlichst willkommen. Leute die gerne voicen ebenso. Fliegen ist auf Binemust erlaubt aber nur bis 1000 Meter. Fliegt jemand darüber wird er gebannt, den der obere Bereich ist privat.


Ich zitiere eine Textpassage zum Thema Nacktheit aus der dort erhältlichen Notecard:
Da es sich bei Binemust um eine SIM für Erwachsene handelt, kann es vorkommen, dass Sie Nacktheit und vielleicht sogar Sex sehen. Wenn Sie das beleidigt, bitte derendern Sie sie. Belästigen oder attackieren Sie sie NICHT. Das wird Sie nur mit einem Verbot belegen.


Noch ein Zitat zum Thema Kontakt:
Wenn Sie Fragen haben oder wenn ein anderer Besucher Sie belästigt, senden Sie mir bitte eine IM. IMs gehen auf meine E-Mail, sodass die Chance, dass ich sie ziemlich schnell sehe, größer ist, als wenn Sie mir eine Notecard schicken, also bitte schreiben Sie mir eine IM.



Am 13. September 2020 wurde Binemust – Bungenas nach dem Umbauarbeiten wieder eröffnet. Landepunkt ist der Anfang eines Waldweges, der sich eben durch einen solchen schlängelt und das neben einen kleinen Bach. Der Wald liegt etwas erhöht auf einer Felsformation. Wald und Bach enden dann am Klippenrand wobei ein sehr schöner Wasserfall zu sehen ist. Die Landschaft endet dann Flach in einen wunderschön gemachten Strand.


Zum Waldweg muss ich unbedingt erwähnen, dass ich bis jetzt noch kein so gut gelungenen gesehen habe. Richtig toll gemacht. 


Und beim herumspazieren zu Fuß sollte man unbedingt die Augen offen halten, es gibt so viele schöne Dinge zu entdecken die man in der etwas kargen Landschaft gar nicht erwartet. Wie blaue Kornblumen zum Beispiel.


Was ich noch besonders schön finde, sind die Einrichtungs- und Deko-Gegenstände die sich zum Teil von Mainstream abheben. Schön wieder mal etwas zu sehen was es nicht häufig gibt. In dem Café, das die längliche Holzhütte beherbergt findet man auch einige Kunstgegenstände.


Manches wirkt Chaotisch, aber bei längeren Betrachten wieder nicht. Irgendwie spannend. Viel Freude beim Erkunden.


Weitere Blog Postings zum Thema könnt ihr auf der Seite von Second Life Destinations finden, diese Seite wird von Ann Owiti (Annie Brightstar) betrieben: Binemust




Kommentare

Beliebte Posts

Neu: Darkest Eden (Adult)

Simtipp: Distant Edge (Moderat)

Simtipp: Shadezar (Adult)

Simtipp: The Promise (Adult)