DIE RUECKGABE VON NACHNAMEN UND AENDERUNGEN AN MARKTPLATZ, EVENTS & PREMIUM

Eintrag veröffentlicht von Linden Lab – vor 2 Stunden (von mir übersetzt)

Gegen Ende des Jahres arbeiten wir intensiv an der Verbesserung von Second Life, einschließlich euren am häufigsten nachgefragten Funktionen wie Namensänderungen, Erweiterungen des Marktplatzes, Veranstaltungen und Premium-Mitgliedschaft. Hier ist eine Übersicht darüber, was euch erwartet, einschließlich einiger wichtiger Gebührenänderungen, die bald in Kraft treten werden.

DIE RÜCKGABE VON NACHNAMEN -- UPDATE & CONTEST

Wir haben euch laut und deutlich gehört. Bald wird es möglich sein, den Namen eines Second Life Kontos zu ändern. Dies ist eines der am häufigsten nachgefragten Features unserer Bewohner und wir arbeiten mit Nachdruck daran, es bis Ende Januar verfügbar zu machen. Namensänderungen erfolgen ausschließlich für Premium-Mitglieder gegen Aufpreis. Die Änderung eines oder beider Vor- und Nachnamen ist als einzelne Transaktion möglich. Nachnamen werden aus einer Liste ausgewählt, ihr könnt uns dabei helfen Namen zu finden (hoffe, ich hab das korrekt übersetzt).

Was ist ein Nachname, den ihr für euch selber wählen würdet? In Kürze werden wir einen Wettbewerb veranstalten, bei dem wir Beiträge zum Pool der Nachnamenoptionen suchen. Aus allen Vorschlägen werden wir fünf auswählen und diese fünf glücklichen Bewohner können ihren Namen völlig kostenlos ändern! Ihr müsst kein Premium sein, um teilnehmen oder gewinnen zu können. Der Wettbewerb läuft vom 16. Dezember bis 15. Januar und die Details zur Teilnahme werden in Kürze bekannt gegeben.

MARKTPLATZÄNDERUNGEN & GEBÜHREN-UPDATES

Mit Wirkung zum 2. Dezember 2019 werden die Gebühren für die Verbesserung der Marktplatz-Produktlistung um 10% reduziert. Mit den Verbesserungen an der Listung können Händler ihre Artikel bewerben, indem sie sie als "Featured Items" auf den Marktplatzseiten anzeigen.

Am 2. Dezember 2019 werden die Provisionssätze für Marktplatzumsätze 10% des Artikelpreises betragen. Dies wird die erste Provisionserhöhung seit der Premiere des Marketplace vor einem Jahrzehnt sein. Diese neue Rate bleibt deutlich niedriger als die meisten Provisionen für digitale Inhalte in der gesamten Branche. Apple und Google berechnen eine Provision von 30% auf den Umsatz in ihren App-Stores, ebenso wie viele andere beliebte virtuelle Welten, VR und Spieleplattformen wie Oculus und Sinespace.

Diese Gebührenänderung trägt dazu bei, unsere Kosten auszugleichen, da wir stark in neue Funktionen und Verbesserungen des Marktplatzes investieren, der mit mehr als 5 Millionen Artikeln nach wie vor der größte benutzerdefinierte virtuelle Marktplatz im Internet ist. Im vergangenen Jahr haben wir die Fähigkeit eines Ladenbesitzers hinzugefügt, andere Einwohner als Store Manager zu benennen, die Händlern helfen können, ihr Geschäft zu führen. In letzter Zeit haben wir Maßnahmen ergriffen, um den Marktplatz von veralteten oder inaktiven Angeboten zu befreien, sodass qualitativ hochwertigere Angebote für die Käufer besser sichtbar sind. Wir haben auch lang ersehnte Funktionen wie kundeninitiierte Rücklieferungen, eine Seite zur Umsatzverteilung, Wunschlisten, Favoritenverkäufer und vieles mehr hinzugefügt.

Weitere Änderungen kommen in kurzer Zeit. Die Möglichkeit, begrenzte Mengen und Demo-Artikel zu filtern, ist gleich um die Ecke. Eine Reihe von Verbesserungen bei der Navigation durch die Einkaufs- und Bestellhistorie für Käufer und eine Möglichkeit, die Rücklieferung von Artikeln mit begrenzter Menge für die Händler zu verhindern. Mobilfreundliche Layouts kommen auf den Markt. Darüber hinaus arbeiten wir daran, die Möglichkeiten für Händler zu verbessern, Rückerstattungen auszustellen. Wir planen auch, dem Marktplatz noch in diesem Jahr ein neues Gesicht zu verleihen, und wir prüfen, wie wir ein natives Anbieter-System entwickeln können, das den In-World-Verkauf und die Verfolgung von Transaktionen mit dem Marktplatz besser verbindet.

VERANSTALTUNGSGEBÜHREN & ÄNDERUNGEN

Verbesserungen an den Veranstaltungsseiten sind auch für 2020 in Arbeit. Sie werden bald mehr Funktionalität und ein neues Erscheinungsbild sehen, wie z. B. die Möglichkeit, eine Benachrichtigung über eine Veranstaltung, an der ihr teilnehmen möchtet, zu setzen, euren bevorzugten Veranstaltungsleitern zu folgen, eure Veranstaltungskalender mit Freunden zu teilen und die neuesten Veranstaltungsentwicklungen in einem Newsfeed zu sehen. Hier ist ein Blick auf ein Konzeptdesign (Änderungen vorbehalten):

Abgebildet: Frühes Konzept für neu gestaltete Veranstaltungsseiten

Wir haben viele Beschwerden von unseren Einwohnern über doppelte Veranstaltungslisten und Spam gehört. Um dieses Problem zu lösen, führen wir eine Schutzgebühr ein, die dazu beiträgt, Spamming zu verhindern und qualitativ hochwertigere Veranstaltungen von engagierten Veranstaltern zu fördern. Grundmitgliedern werden L$50 berechnet, um ein Veranstaltungsangebot zu erstellen, während Premium-Mitglieder L$10 zahlen. Nach dieser Änderung werden wir die Möglichkeit für Premium-Mitglieder einführen, wiederkehrende Veranstaltungen zu planen.

PREMIUM PLUS

Für die Premium-Mitgliedschaft sind Änderungen im Gange. Im Jahr 2020 wird es eine neue Mitgliedsstufe geben, Premium Plus. Diese neue Option wird sich unserer klassischen Premium-Stufe als zusätzliche Option für Bewohner anschließen, die noch mehr Wert aus ihrem Second Life ziehen möchten. Wir sind der Meinung, dass viele Einwohner die neuen Vorteile und Funktionen von Premium Plus zu schätzen wissen werden.

Apropos Premium.... einige scharfsinnige Bewohner haben eine Menge Maulwurfaktivitäten auf dem Kontinent Belliseria bemerkt. Könnte etwas im Gange sein? Es gibt viele Spekulationen! Wir freuen uns, Ihnen zu bestätigen.....

NEUE LINDENHÄUSER

Ja, es ist wahr! Ein neues Linden Homes Thema ist auf dem Weg. Nach unseren jüngsten Ergänzungen zu den neuen Themen traditionell, Hausboot und Wohnmobil werden die letzten Feinheiten für das nächste Thema gesetzt. Einen exklusiven ersten Blick auf die neuesten Linden Home Angebote erhalten Sie auf der SL Christmas Expo, die vom 5. bis 25. Dezember in Second Life stattfindet.

WEITERE WERDEN 2020 FOLGEN

Auch für 2020 haben wir mehr in Arbeit. Vergiss nicht, dass ihr eigenen Feature-Requests einbringen könnt, die unser Team in JIRA überprüfen kann. Meldet euch einfach an, um einen neuen JIRA zu erstellen, und wählt "Feature Request". Wusstet ihr, dass die meisten der jüngsten Verbesserungen auf dem Marktplatz auf Feature Requests zurückzuführen sind?

Vielen Dank für euer anhaltendes Engagement und eure kreativen Beiträge zur Second Life Community. Wir sind so begeistert von allem, was vor uns liegt!

Englische Quelle Second Life Community: THE RETURN OF LAST NAMES AND CHANGES TO MARKETPLACE, EVENTS & PREMIUM

Kommentare

  1. Ganz oben auf meine Wunschliste für den MP würde ja noch ein Filter stehen, bei dem man seinen Meshbody auswählen kann. Das würde einiges an suchen erleichtern.
    Das versenden von 0L$ Demos wäre auch sehr schick.

    AntwortenLöschen

Kommentar posten

Beliebte Posts

Simtipp: Winter Moon (Generell)

Daemonika Nightfire: Neue Second Life Griefer Generation - lukrativ & legal

Die Gewinner des Café SCHLAGfertig Photo Contests - The winners of the Café SCHLAGfertig Photo Contest

Simtipp: Venesha, the enchanted isle (Adult)

Simtipp: Lux Aeterna (Adult)